Behind the ink

Behind the Ink

Tattoos erzählen Geschichten: von Erfolgen, von Rückschlägen, von Liebe. In unserem diesjährigen "Christmas Shooting" richten wir den Fokus auf die Menschen hinter den Tattoos und erzählen ihre Story.

Episode 23 • Isabell

Die sehr naturverbundene Schülerin hat ein super Shooting mit uns aufs Parkett gelegt. Ihre Liebe zur Kunst des jungen Egon Schiele hat sie sich als Tattoo verewigen lassen. Ästhetik schreibt sie gross. Unter Anderem zu erahnen wenn man ihr Brust Tattoo begutachtet.

Episode 22 • Maike

Die 24-jährige Floristin  verbindet Ihre Tattoos mit sehr persönlichen Momenten, einem besonderen Menschen und mit ihrem Beruf. 

Episode 21 • Jörg

Es ist nie zu spät für eine Veränderung. Der 51-jährige Diplom Ingenieur stellt dies erfolgreich unter Beweis.

 

Episode 20 • Linda

Klassisch, präzise, einzigartig. Die 27-jährige Innenarchitektin entschied sich für eine Tätowierung, die mehr über Sie aussagt als man auf den ersten Blick vermuten würde.

Episode 19 • Nick

Nick hat mit der Erlaubnis seiner Eltern bereits mit 16 sein allererstes Tattoo bekommen. Begeistert von Körperschmuck aller Art, darf es für den heute 24-jährigen gerne so weiter gehen.

Episode 18 • Nina

Sie wollte schon immer eine Tätowierung. Die geschichtsbegeisterte 25-jährige ist allerdings erst am Anfang ihrer Tattoowünsche. Ihren Termin für 2018 hat sie sich schon gesichert.

Episode 17 • Fabian

 
Das Tattoo als Motivationskick. Jedes mal wenn der 23-jährige auf seinen Arm schaut, weiß er das er die richtige Entscheidung getroffen hat. 

Episode 16 • Simon

Fasziniert von Wölfen war Simon schon seit seiner Kindheit. Das Rudeltier spiegelt seine eigenen Persönlichkeit wieder.

Episode 15 • Chiara

Sie steht morgens auf und findet ihr Tattoo wunderschön. Die sehr intuitive und sympathische Studentin macht uns mit dieser Aussage natürlich sehr glücklich. 

Episode 14 • Christina

Eine kreative Make-Up Artistin braucht auch ein kreatives Tattoo. Christina hat es mit Ihrer Körperkunst auch noch geschafft eine bleibende Erinnerung für ihre Großeltern zu schaffen. 
simon hat ein bob dillon portait tätowiert

Episode 13 • Philip

Man muss kein 68er sein um den Spirit der Hippie-Bewegung zu fühlen. Dies stellt der 23-jährige Disponent unter Beweis.

eine Tätowierung für ihre verstorbenen Freunde

Episode 12 • Lisa

Die Tätowierung der 23-jährigen Lisa ehrt zwei verstorbene Freunde und soll sie daran erinnern, dass auch schwierige Zeiten zu Ende gehen und schöne folgen

das tätowierstudio in stuttgart veranstaltet ein jährliches event

Episode 11 • Christina

Eine Tätowierung bleibt bekanntlich für die Ewigkeit. Für Christina und ihren Ehemann hat diese Permanenz eine tiefere Bedeutung. Es geht um Verbundenheit, Bindung und Vertrauen. 

 

watercolor fineline tattoo stuttgart

Episode 10 • Sinni

Ray Bradbury  sagte einst: "Fahre in die Welt hinaus. Sie ist fantastischer als jeder Traum.“

Der 29-jährige Sinni ist ein leidenschaftlicher Weltenbummler und lies sich deswegen diese Tätowierung stechen.

Episode 9 • Leonie

Für einen ganz besonderen Menschen. Leonie widmete ihre Tätowierungen ihrer Oma mit russischen wurzeln. 

Jana erzählt über ihr erstes Tattoo

Episode 8 • Vera

Die 18-jährige Krankenschwester hat ihre Tätowierung ihrer Familie gewidmet. Denn Obwohl sie über das ganze Land verstreut sind, sind sie dennoch stets bei ihr. 

Die Krebskranke Jana beweist in Ihrem Kamp gegen die Krankheit wahre Stärke und lässt sich diese in Form einer Tätowierung verewigen

Episode 7 • Jana

Die Krebserkrankung der 21-jährigen Erzieherin ließ sie ihr Leben neu definieren und eine unglaubliche innere Stärke entdecken. Diese lässt sich nun in ihren Tätowierungen wieder finden.

Wieso sich der Ingenieur hat tätowieren lassen

Episode 6 • Matthias

Der abenteuerlustige Diplom Ingenieur entschied sich im betagten Alter für seine erste Tätowierung. Für Behind The Ink erzählt er, was ihn dazu bewegt hat und wieso er sich diese Motive aussuchte. 

Filigranes Tattoo aus Stuttgart

Episode 5 • Tina

Zwischen Kunst und Mode. Die 29-jährige Marketingleiterin erzählt wieso ihre Tätowierungen für sie der beste Weg sind sich selbst auszudrücken. 

Amandas Aquarell Tattoo

Episode 4 • Amanda

Wir sind umgeben von Wundern doch sehen alles mittlerweile als selbstverständlich an. Amanda spricht über ihre Faszination für unsere Welt und wie diese ihre Tattoos beeinflusst. 

Der Fussballspieler erzählt von seiner Leidenschaft für Tätowierungen

Episode 3 • Michael

Der 25-jährige Fussballspieler erzählt, wie er bereits im frühen Alter seine Leidenschaft für Tätowierungen entdeckte und welche Hürden er meistern musste um sein erstes Tattoo zu bekommen

Mommy I'm Sorry Christmas Shooting tattoo studio stuttgart

Episode 2 • Christin

Sie sind Kunst, sie sind Mode sind sind Du selbst: Tattoos. Christin erzählt von ihrer Erfahrung sich tätowieren zu lassen und davon wie sie im Nachhinein darüber denkt. 

erste Tätowierung bei Mommy I'm Sorry

Episode 1 • Nele

Die 20-jährige Studentin erzählt weshalb ihr Vater der Beweggrund für ihre Tätowierung war und wie ihre Mutter darauf reagierte.